Juliettes Welt  Fachthemen  Presse
21.08.2014

„Praktische Aspekte bei der Integration von Mitarbeitern mit Migrationshintergrund“ - unser Beitrag beim 6. Dresdner Forum Employability

Am 22. September 2014 dreht sich beim 6. Dresdner Forum Employability alles um das Thema "Diversity – Grenzen überwinden. Vielfalt schafft Chancen für Unternehmen." Die VBG hat Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung eingeladen, die Teilhabe am Arbeitsleben von Menschen mit Migrationshintergrund und von Menschen mit Behinderung zu beleuchten und diskutieren. In Grundsatzreferaten, Workshops und Erfahrungsberichten erhalten die ...[mehr]


10.06.2014

Ausländische Pflegekräfte - Herausforderung auf den zweiten Blick

Vor einiger Zeit waren wir bei strahlendem Sonnenschein auf dem Weg ins Restaurant Flemming zum Leitungsstammtisch verschiedener Chemnitzer Pflegeeinrichtungen. Das Thema der Runde sollte dieses Mal "Ausländische Pflegekräfte - Herausforderung auf den zweiten Blick" von und mit Monique sein. Hinterher folgte noch eine Diskussion und Erfahrungsaustausch zum Thema der ausländischen Pflegekräfte.Dabei wurden sehr interessante Punkte und teilweise ...[mehr]


25.10.2013

Die Integration ausländischer Mitarbeiter ins Team und Willkommenskultur

In den letzten Beiträgen behandelten wir bereits den Themenkomplex der Integration ausländischer Fachkräfte. Wir teilten ihn anfangs in 4 Hauptbereiche ein. Diese sind1. Das Finden des neuen ausländischen Mitarbeiter, 2. Der Relocation Service für den Mitarbeiter und seine Familie,3. Die Integration ins Team und 4. Willkommenskultur. Heute möchten wir abschließend noch auf die letzten beiden Bereiche eingehen. 3. Die Integration ins Team ...[mehr]


08.10.2013

Das Finden ausländischer Mitarbeiter und Relocation Service

Wie wir in dem vorhergehenden Beitrag schon geschrieben haben, teilen wir den Themenkomplex der Integration ausländischer Fachkräfte in 4 Hauptbereiche ein. Diese sind1. Das Finden des neuen ausländischen Mitarbeiter, 2. Der Relocation Service für den Mitarbeiter und seine Familie,3. Die Integration ins Team und 4. Willkommenskultur. Heute möchten wir, wie versprochen, auf die ersten beiden Bereich eingehen. 1. Das Finden des neuen ...[mehr]


16.09.2013

Ausländische Mitarbeiter - Chancen für KMU

Das Thema der Ausländischen Fachkräfte gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch bei uns in der Region erkennt das der Mittelstand und beginnt sich langsam heran zu tasten. Mitunter ist das schwer, da die Unternehmer und Personaler selbst nicht alle Regularien für die Anerkennung von Abschlüssen kennen oder keine Zeit haben, den neuen Kollegen bei jedem Schritt zu begleiten. Das ist auch der Grund, warum sich viele Unternehmen noch davor scheuen. ...[mehr]


21.08.2013

Wissenstransfer zwischen Jung und Alt im Unternehmen

Diesen Artikel haben wir letztens in der Zeitung gefunden: Fachkräftemangel macht ältere Mitarbeiter besonders wertvoll(Quelle: Freie Presse Freiberg, 02.07.2013) Beim Lesen haben wir gemerkt, dass wir auch einige Unternehmensbeispiele kennen, in denen diese Praxis gelebt wird. Diese Unternehmen sind dadurch gut durchmischt und bieten den schon-Rentnern die Möglichkeit noch einige Tage die Woche zu arbeiten. Die Erfahrung zeigt, dass diese ...[mehr]


12.08.2013

Niedrigzinsen – Fluch oder Segen für KMU?

Seit Monaten rangiert der europäische Leitzinssatz bei 0,5 % p.a. und befindet sich damit auf einem Rekordtief. Ende Juli bestätigte die Europäische Zentralbank erneut, dass sie vorerst an dieser Niedrigzinspolitik festhalten möchte. Diese Entscheidung bringt für KMU sowohl Vorteile als auch Nachteile mit sich. Der Leitzins ist das bedeutendste Instrument, mit dem die Europäische Zentralbank die Wirtschaft und die Inflation steuern kann. Sie ...[mehr]


05.08.2013

Wissensmanagement - Mehr als nur ein Wiki im Unternehmen

"Die technischen Möglichkeiten sind definitiv nicht das Problem bei der Einführung eines Firmenwikis. Die größte Hürde ist es, Mitarbeiter zu motivieren das Wiki auch aktiv zu nutzen und mit Leben zu füllen." Quelle: Blogpost "Ein Firmenwiki im Unternehmen einführen. Wozu?" Hier kann ich nur zustimmen. :)Auf den ersten Blick scheint es so, doch beschäftigt man sich mehr mit dem Thema Wissensmanagement merkt man, dass die Einführung der in ...[mehr]